2015 machten sich der Profi-Surfer Kelly Slater und der Designer John Moore auf den Weg, die Bekleidungsindustrie zu verändern. Sie wollten beide Kleider produzieren, die länger halten, gut aussehen, bequem zu tragen und nachhaltig sind. Bei Outerknown ist Nachhaltigkeit kein Marketing-Slogan oder etwas, dass die Mitarbeiter der Firma auf die leichte Schulter nehmen. Nachhaltigkeit ist der Grund für die Existenz des Unternehmens. Outerknown ist bestrebt, bei seinem Engagement für Nachhaltigkeit, niemals Kompromisse einzugehen.

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten